Katholische Kirche St. Joseph

Durch das Anwachsen der Braunkohleindustrie um 1900 und der damit verbundenen Ansiedelungen von Arbeitskräften, vorwiegend aus Bayern und Schlesien, lebte die Kath. Gemeinde Borna wieder auf. Aus diesem Grund wurde die Katholische Kirche St. Joseph am 5. Oktober 1919 eingeweiht.