Die Dorfkirche Flößberg


Flößberger Kirche
Diese Kirche ist eine ev. Pfarrkirche, welche 1826 im Baustil einer Klassizistischen Saalkirche errichtet wurde.

Aus der Erbauungszeit stammen auch die Ausstattung der Dorfkirche. Dazu zählen der mächtige Kanzelaltar mit kannelierten ionischen Säulen und Dreieckgiebel, welche wie eine Taufe aus Holz in Form eines gedrungenen Zylinders aussehen. Buntglasfenster zeigen Darstellungen des Agnus Die.

Im Jahre 1831 wurde die Orgel mit Rokokoprospekt von Christian Carl David Beyer erbaut.