Löben

Löben
Im Jahre 1830 erfolgte die Verpachtung der Löbener Kiesgruben am Pegauer Rain für 25 Jahre an das Rittergut Kleingörschen und die dortige Gemeinde.

Der Zusammenschluß von Scheidens, Löben, Peißen und Seegel ereignete sich im Jahre 1949. 1950 kam Werben hinzu .