Narsdorf

Narsdorf
Narsdorf ist eine Gemeinde die sehr lang gezogen ist und an einem kleinen Bach liegt. Im 12. Jahrhundert wurde Narsdorf als Waldhufendorf gegründet (war ehemals ein frühmittelalterlicher slawischer Rundling).

Die 9 Ortsteile der Gemeinde sind:
Die Gemeinde Narsdorf mit ihren Ortsteilen ist das Übergangsgebiet zwischen Kohrener Land und Muldental. Über jahrhundertelang hat sich der typisch ländliche Charakter entwickelt. In der Nähe von Narsdorf liegt der kleine Hegewald mit einem starken lindenreichen Waldbestand.