Der Wasserturm

Wasserturm Rötha
Der Wasserturm ist eines der Wahrzeichen der Stadt Rötha. Aus der Ferne grüßt der 35 m hohe Backsteinbau seine Besucher.

Wie kam es zum Bau des Wasserturmes?
1911 fasste der Stadtgemeinderat den Beschluss eine Wasserleitung zu errichten. 3 Jahre später konnte das Wasser in die ersten angeschlossenen Haushalte geleitet werden.