Tour 4:

von Kleindalzig zum Eichholz ⇒ Regionalreitweg

Länge: ca. 3 km

TRIANON
Wegbegebenheit: überwiegend flach, asphaltierter Feldweg, durch Feld und Flur (Landwirtschaftsweg), Überquerung der Brücke sowie der B 186

Landschaft: Buschwerk und Bäume, eingebunden in Wiesen und Felder

Sehenswertes: am Eingang des Eichholzes befindet sich die Tempelruine "TRIANON"

Verlauf

Beginn: Kleindalzig ⇒ Schnittpunkt der Fernreitroute ⁄ siehe Tour 3

♦ Kleindalziger Ortsausgang – Überquerung der B 186 zum Landwirtschaftsweg

Ende: Tempelruine "TRIANON" Eichholz


Zitzschen Eichholz Zwenkau Imnitz Großdalzig Kleindalzig Löbschütz Wiederau Rüssen-Kleinstorkwitz
Tour 4